Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Coronavirus Der Dresdner Weihnachts-Circus fällt aus
Thema Specials Coronavirus

Weihnachts-Circus Dresden fällt aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 01.11.2020
Luftnummer Air Trio – Eine Nummer aus dem Weihnachtszirkus-Programm des letzten Jahres. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie kann auch der Dresdner Weihnachts-Circus in diesem Jahr nicht stattfinden. Dies teilten die Verantwortlichen am Wochenende mit. Das Team um Direktor Mario Müller-Milano verpasst damit das 25. Jubiläum des Zirkus.

Wie es in der Mitteilung heißt, habe man sich zwar auf den Spielbetrieb mit entsprechenden Hygiene-Bedingungen eingestellt und alles dafür vorbereitet: „Wir haben dazu in umfangreiche Maßnahmen der Hygiene, der Besucherführung und der Belüftung investiert und dieses auch mit einer umfassenden und bestätigten Hygiene- und Sicherheitskonzept untermauert.“ Doch die steigenden Infektionszahlen, die Reisebestimmungen für die Zirkuskünstler und schließlich die aktuelle Corona-Schutz-Verordnung lassen eine Durchführung des Zirkus nicht zu.

Anzeige

Rückblick: So schön war der Weihnachts-Circus 2019

„Schweren Herzens haben wir nach tagelangen Beratungen uns dazu entschlossen, das Jubiläum des 25. Dresdner Weihnachts-Circus um ein Jahr zu verschieben“, sagt Zirkusdirektor Müller-Milano. Im kommenden Jahr sollen die Zelte wieder auf dem Volksfestplatz aufgebaut werden. Geplant ist die nächste Spielzeit vom 15. Dezember 2021 bis zum 2. Januar 2022.

Von lml