Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Coronavirus So erlebte ein Mailänder Dramatiker zehn Wochen Corona-Exil in Zittau
Thema Specials Coronavirus So erlebte ein Mailänder Dramatiker zehn Wochen Corona-Exil in Zittau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 04.06.2020
Ungarisch-italienisch-deutsches Interview auf Englisch im Dreiländereck vor dem Zittauer Marsbrunnen: Dorotty Szalma holte Andrea Maria Brunetti als Gastregisseur nach Zittau. Die Produktion fiel aus, er blieb hier im Theaterexil und schuf ein neues Werk. Quelle: Andreas Herrmann
Zittau

Eigentlich sollte Andrea Maria Brunetti Sachsens Theatertreffen in Chemnitz rocken – per ganz frischer Inszenierung von „Wer hat Angst vor Virg...

Anzeige