Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Coronavirus Körperverletzung – Drogeriebesucher haucht in Dresden Verkäuferin an
Thema Specials Coronavirus Körperverletzung – Drogeriebesucher haucht in Dresden Verkäuferin an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 21.05.2020
Das Tragen einer Schutzmaske ist beim Einkaufen Pflicht. Dem Mann war das offenbar egal (Symbolbild), Quelle: Sebastian Kahnert/dpa
Anzeige
Dresden

In einer Drogerie an der Kesselsdorfer Straße in Dresden hat ein Kunde einer Angestellten ins Gesicht gehaucht. Die 33-Jährige hatte den unbekannten Mann am Mittwochvormittag im Laden aufgefordert, die vorgeschriebene Schutzmaske aufzusetzen.

Anzeige
Das tägliche DNN Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Dresden täglich gegen 7 Uhr im E-Mail-Postfach

Daraufhin zog ihr der Mann die eigenen Maske herunter und pustete sie an. Danach verließ er das Geschäft. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit Körperverletzung.

Von fkä