Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Coronavirus Impftermine für Dresdner Wahlhelfer
Thema Specials Coronavirus

Impftermine für Dresdner Wahlhelfer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 10.06.2021
Dresdens Wahlhelfer können sich vor dem Wahltag impfen lassen (Symbolbild).
Dresdens Wahlhelfer können sich vor dem Wahltag impfen lassen (Symbolbild). Quelle: Hendrik Schmidt/dpa
Anzeige
Dresden

Ehrenamtliche Wahlhelfer können sich jetzt einen Impftermin sichern. Ausschließlich für sie gibt es eine Impfstrecke im Impfzentrum Dresden vom 5. bis 12. Juli, wie die Stadt mitteilte. Die entsprechenden Zweitimpfungen beginnen demnach am 26. Juli.

Reservierung und Buchung eines Impftermins seien nur im Zusammenhang mit einer verbindlichen Anmeldung und Registrierung als Wahlhelfer für den Wahlkreis 159 bzw. 160 möglich.

Wer sich über dresden.de/wahlhelfer als Wahlhelfer anmeldet, erhalte eine Bestätigungsmail mit Informationen zur Vereinbarung des Impftermins.

Arbeitsgruppe Wahlhelfer, Tel.: 0351 4881118 oder E-Mail: wahlhelfer@dresden.de

Von DNN