Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Coronavirus Impfen ohne Termin im Johannstädter Kulturtreff Dresden
Thema Specials Coronavirus

Corona Dresden: Impfen ohne Termin im Johannstädter Kulturtreff

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 04.08.2021
Hier wird zu Wochenbeginn geimpft: Der Johannstädter Kulturtreff.
Hier wird zu Wochenbeginn geimpft: Der Johannstädter Kulturtreff. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Wer sich gegen das Coronavirus impfen lassen möchte, kann dafür am Montag, 9. August und Dienstag, 10. August in den Johannstädter Kulturtreff, Elisenstraße 35, kommen. Von 10 bis 17 Uhr sind dort Impfungen mit den Vakzinen von Johnson & Johnson sowie Biontech möglich. Bei ersterem genügt ein Termin. Wer Biontech wählt, kann sich am 30. und 31. August die zweite Spritze holen, ebenfalls zwischen 10 und 17 Uhr.

Zur Impfung mitzubringen sind Personalausweis, Krankenversicherungs-Chipkarte sowie – falls vorhanden – der Impfausweis. Den Aufklärungs-und Anamnesebogen, der ausgefüllt werden muss, bekommen die Impfwilligen vor Ort. Die Aktion ist eines von vielen dezentralen Impfangeboten, das die Stadt zur Eindämmung der Coronapandemie geplant hat.

Internetdresden.de/corona

Von DNN