Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Weihnachtsmärkte in der Region Markttreiben rund ums Pirnaer Rathaus
Thema Specials Advent in Dresden Weihnachtsmärkte in der Region Markttreiben rund ums Pirnaer Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 01.12.2017
Erstmals auf dem Canalettomarkt dabei: die Dampflok „Gerlinde“. Quelle: Daniel Förster
Pirna

Rund um das Rathaus auf dem Pirnaer Marktplatz lockt der Canalettomarkt Gäste aus der Region. 48 Hütten und Attraktionen und ein buntes Programm werden den Besuchern geboten. Die Kleinen können mit der Dampfeisenbahn „Gerlinde“ eine Runde durch eine Fantasiewelt drehen. Am Abend wird das Rathaus illuminiert und verwandelt sich in ein Pfefferkuchenhaus.

28. Nov.-23. Dez., 27.-30. Dez.; Mo./Mi. 11-19 Uhr; Do./So. 11-20 Uhr; Fr./Sa. 11-21 Uhr

Von sem

Am zweiten Adventswochenende gibt es in der Geburtsstadt des Malers, Grafikers und Fotografen Heinrich Zille auf dem Marktplatz den „Zille-Weihnachtsmarkt“ mit zwölf Verkaufsständen, Kindereisenbahn, Natur- und Waldmobil, Bastelangebot, Bühnenprogramm und mehr.

01.12.2017

Am Sonnabend vor dem zweiten Advent findet die Graupaer SchlossWeihnacht in den Richard-Wagner-Stätten in Pirna-Graupa, Tschaikowskiplatz 7, statt. Schloss und Hof werden festlich illuminiert. Im Hof finden die Besucher viele kunsthandwerkliche Angebote.

01.12.2017

Die Musik-, Tanz- und Kunstschule Bannewitz e.V. lädt zum Weihnachtsmarkt auf Schloss Nöthnitz in Bannewitz, Am Schloss 2, mit Verkaufsständen regionaler Handwerker, Vorführungen, Mitmachangeboten und musikalischen Darbietungen sowie tänzerischen Einlagen der fast 200 mitwirkenden Musikschüler ein.

01.12.2017