Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Türchen Türchen Nr. 15: Fiesta Mexicana im Erlwein-Capitol
Thema Specials Advent in Dresden Türchen Türchen Nr. 15: Fiesta Mexicana im Erlwein-Capitol
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 15.12.2017
Bert Callenbach schlüpft wieder in die Rolle des charismatischen Paten (Bildmitte) und lenkt die Geschicke der Familie mit energischer Hand. Das Comedy-Duo Schlicht & Kümmerling tritt zielsicher in jeden Fettnapf . Quelle: Michael Schmidt
Dresden

Die Dresdner Neuesten Nachrichten haben für Sie, liebe Leser, mit vielen Partnern einen Adventskalender „gebastelt“. Jeden Tag öffnen wir ein Türchen. Hinter diesem verbirgt sich ein hochwertiger Preis, den Sie gewinnen können.

Heute verlosen wir einen Gutschein für zwei Personen für die Dinnershow „Mafia Mia“. Im Erlwein-Capitol im Ostrapark läuft derzeit und noch bis zum 14. Januar die 7. Folge mit dem Paten, seinen Handlangern Schlicht & Kümmerling und den Musikern der „Firebirds“.

Dieses Jahr hofft die Familie auf einen großen Fang. Denn in einer zerbrochenen Vase taucht eine Schatzkarte auf, die in das Reich der Maja nach Mexiko führt. Dort treffen Schlicht & Kümmerling auf einen Vetter des Paten, den mysteriösen Indiana Bohnes. Er soll den beiden helfen, den Schatz zu heben und nach Dresden zu bringen.

Hier hat sich inzwischen die ganze Familie versammelt, und jeder spekuliert auf seinen Anteil am Maja-Schatz. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat der Pate eine stilechte mexikanische Party angeordnet. Dass am Ende alles anders kommt, als so mancher gehofft hat, ist klar. Gefeiert wird trotzdem. Die Firebirds spannen den musikalischen Bogen vom Schlager bis zum Rock’n’Roll und lassen auch die Mexiko-Klassiker von Roberto Blanco und Rex Gildo nicht aus.

Die Besucher erwartet neben der Show ein weihnachtliches Menü rund um den Hauptgang Ente und nach Abschluss der Show eine Party im Foyer mit Musik zum Tanzen, typischen Cocktails und den Künstlern mittendrin.

Wer gern einmal Gast der Dinnershow sein möchte, ruft am 15. Dezember zwischen 6 und 24 Uhr unter der Telefon-Hotline: (0137) 9880 880 an. Dieser Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend. Alternativ können Sie uns am 15. Dezember (und nur an diesem Tag!) auch eine E-Mail schicken, und zwar an die Adresse: adventskalender@dnn.de. Ganz wichtig: In die Betreffzeile der E-Mail bitte „Mafia-Mia“ schreiben. Außerdem sind sowohl bei einem Anruf als auch bei der E-Mail die Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer erforderlich, damit wir Sie im Falle eines Gewinnes informieren können. Den Termin vereinbart der Gewinner telefonisch mit dem Ticketbüro.

Von cat.

Die DNN haben für Sie, liebe Leser, mit vielen Partnern einen Adventskalender „gebastelt“. Jeden Tag öffnen wir ein Türchen. Am Donnerstag, dem 14. Dezember, bieten wir drei Mal ein winterliches Genießerpaket von Bombastus und einen Gutschein für ein neues Internetportal, auf dem man sich rechtlichen Rat holen kann.

14.12.2017

Die Dresdner Neuesten Nachrichten haben für Sie, liebe Leser, mit vielen Partnern einen Adventskalender „gebastelt“. Jeden Tag öffnen wir ein Türchen. Hinter diesem verbirgt sich ein hochwertiges Geschenk – Heiligabend sind es gleich mehrere – das Sie gewinnen können. Heute verlosen wir einen Pralinenkurs bei Viba.

12.12.2017

Die DNN haben für Sie, liebe Leser, mit vielen Partnern einen Adventskalender „gebastelt“. Jeden Tag öffnen wir ein Türchen. Am Montag, dem 11. Dezember, können Sie einen Abend für zwei mit Fünf-Gänge-Menü im mittelalterlichen Erlebnisgasthaus „Prinzenkeller“ gewinnen.

12.12.2017