Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Tennisspielerin Kerber: "Keine großen Erwartungen"
Sportbuzzer Sportmix Tennis

Tennisspielerin Kerber: "Keine großen Erwartungen"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 15.01.2022
Angelique Kerber geht ohne große Erwartungen an sich in die Australian Open.
Angelique Kerber geht ohne große Erwartungen an sich in die Australian Open. Quelle: Diego Fedele/AAP/dpa
Anzeige
Melbourne

Dass sie erstmals ohne vorherigen Turnierstart am ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres teilnehme, bezeichnete Kerber als "neue Herausforderung".

Die Kielerin war im Dezember corona-positiv getestet worden und hatte ihre Vorbereitung auf die neue Saison erst nach Weihnachten fortgesetzt. "Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich hier sein kann", sagte Kerber, die am Dienstag 34 Jahre alt wird.

Für das WTA-Turnier in Sydney in der vergangenen Woche hatte sie abgesagt. "Ich habe keine großen Erwartungen an mich, für mich ist jede Runde ein großer Sieg", sagte Kerber. "Aber wer weiß, ich bin schon ab uns zu mal für eine Überraschung gut." In der ersten Runde trifft die frühere Weltranglisten-Erste auf Kaia Kanepi aus Estland. 2016 hatte Kerber das Grand-Slam-Turnier in Melbourne gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:220115-99-721156/2

dpa