Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Tennisprofi Struff mit Erstrunden-Aus in München
Sportbuzzer Sportmix Tennis Tennisprofi Struff mit Erstrunden-Aus in München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 30.04.2019
Jan-Lennard Struff hat in München sein Auftaktmatch verloren. Quelle: Sven Hoppe
München

Struff zeigte in Barcelona ein starkes Sandplatzturnier, als er nach Siegen über die favorisierten David Goffin und Stefanos Tsitsipas erst Rafael Nadal unterlag. In den vergangenen beiden Jahren hatte er jeweils das Viertelfinale der BMW Open erreicht, wo er stets gegen den späteren Sieger Alexander Zverev ausschied.

Auch für Maximilian Marterer ist das Turnier in München bereits beendet. Der 23 Jahre alte Nürnberger, im Vorjahr noch Halbfinalist bei dem Sandplatzevent, verlor gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero mit 2:6, 6:4, 2:6.

Marterer war mit einer Wildcard und als einer von sieben Deutschen ins Hauptfeld der BMW Open gestartet. Er unterlag dem Südamerikaner nach 94 Minuten und verpasste ein Achtelfinalmatch am Mittwoch gegen Titelverteidiger Alexander Zverev. Der topgesetzte Weltranglisten-Dritte hatte in der ersten Runde ein Freilos.

dpa

Ein deutsches Match stand zum Auftakt des ATP-Turniers in München an - doch selbst das konnte nicht gespielt werden. Die Begegnung von Davis-Cup-Spieler Struff musste wegen Regens auf Dienstag verschoben werden. Dann erwartet die Sandplatzprofis ein straffes Programm.

29.04.2019

Alexander Zverev ist gerade ziemlich auf sich allein gestellt. Ohne seinen Vater, seinen Trainer, seinen Manager und auch Freundin hofft der beste deutsche Tennisspieler beim Turnier in München auf die Wende in einem komplizierten Jahr.

28.04.2019

Die zweimalige Wimbledonsiegerin und Stuttgart-Finalistin Petra Kvitova wusste sofort, dass die Statistik gegen sie spricht.

In bislang 18 Tennis-Turnieren in diesem Jahr hat es 18 verschiedene Siegerinnen gegeben - zum ersten Mal in der Geschichte der WTA.

28.04.2019