Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Serena Williams mit US-Team zurück beim Fed Cup
Sportbuzzer Sportmix Tennis Serena Williams mit US-Team zurück beim Fed Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 15.01.2020
Startet wieder im Fed-Cup für die USA: Serena Williams. Quelle: Andrew Cornaga/Photosport/AP/dpa
Everett

Anfang Februar trifft das US-Team an der amerikanischen Westküste in Everett auf Litauen.

Am 12. Januar hatte die 23-malige Grand-Slam-Siegerin beim WTA-Turnier in Auckland ihren ersten Turniererfolg seit drei Jahren und der Geburt ihrer Tochter gefeiert. Davor hatte die 38-Jährige zuletzt 2017 die Australian Open gewonnen. Bei der diesjährigen Ausgabe des Grand-Slam-Turniers in Australien könnte Williams ihren 24. Grand-Slam-Titel holen.

dpa

Vor Beginn der Australian Open kommen bei Benefizspielen fast fünf Millionen australische Dollar für Betroffene der Buschfeuer zusammen. Auf dem Platz stehen nicht nur Tennisprofis.

15.01.2020

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Adelaide in ihrem Achtelfinal-Match verletzt aufgeben müssen.

Deutschlands beste Tennisspielerin lag gegen Dajana Jastremska aus der Ukraine 3:6, 0:2 zurück, als sie nicht mehr weiterspielen konnte - nach Angaben der Spielerinnenorganisation WTA aufgrund einer Verletzung am linken Oberschenkel.

15.01.2020

Der frühere Tennis-Spitzenspieler Tommy Haas hat Kritik an Alexander Zverev geübt und hält ihn momentan nicht für einen Grand-Slam-Titelkandidaten.

"Für die ganz großen Turniersiege muss Sascha den nächsten Schritt gehen und sich weiterentwickeln", sagte der 41-Jährige der "Sport Bild" vor den am Montag beginnenden Australian Open.

15.01.2020