Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Nadal muss beim Laver Cup wegen Handverletzung passen
Sportbuzzer Sportmix Tennis Nadal muss beim Laver Cup wegen Handverletzung passen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 22.09.2019
Das Team Europa muss beim Laver Cup am Schlusstag auf Rafael Nadal verzichten. Quelle: Martial Trezzini
Genf

"Ich hätte sehr gerne weiter gespielt, weil die Atmosphäre hier in Genf unglaublich ist", sagte der Spanier. "Aber ich muss meiner Hand etwas Ruhe gönnen."

Nadal hatte am Samstag noch gegen den Kanadier Milos Raonic in zwei Sätzen gewonnen. Am Sonntag wird der Österreicher Dominic Thiem für den Mallorquiner im Einzel spielen. Der Grieche Stefanos Tsitsipas rückt für Nadal im Doppel an die Seite von Roger Federer. Das Team Europa führt gegen die Weltauswahl nach dem zweiten Tag mit 7:5. Am dritten Tag bringt jeder Sieg drei Punkte ein.

dpa

Die Japanerin Naomi Osaka hat ihr Heimspiel in Osaka gewonnen. Die zweimalige Grand-Slam-Turnier-Siegerin setzte sich im Finale der WTA-Veranstaltung gegen die Russin Anastasia Pawljutschenkowa klar mit 6:2, 6:3 durch und feierte damit eine perfekte Woche in ihrer Geburtsstadt.

22.09.2019

US-Open-Champion Rafael Nadal aus Spanien und der Grieche Stefanos Tsitsipas haben am Samstag das Doppel beim Laver Cup der Tennisprofis mit 4:6, 6:3, 6:10 gegen Nick Kyrgios (Austalien) und Jack Sock (USA) verloren.

21.09.2019

Nach dem ersten Tag steht es zwischen dem Team Europa und dem Team Welt beim Laver Cup der Tennisprofis 3:1.

Nachdem der Österreicher Dominic Thiem Europas beste Tennisspieler in Genf zunächst in Führung gebracht hatte, gelang Jack Sock aus den USA der Ausgleich für die Weltauswahl.

20.09.2019