Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Kvitova muss Start bei French Open absagen
Sportbuzzer Sportmix Tennis Kvitova muss Start bei French Open absagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 27.05.2019
Petra Kvitova wird in Paris nicht aufschlagen. Quelle: Marijan Murat
Paris

Kvitova war bei der Sandplatz-Veranstaltung an Nummer sechs gesetzt und zählte zum Kreis der Titelfavoritinnen. Vor zwei Jahren hatte die Wimbledonsiegerin von 2011 und 2014 bei den French Open ihr Comeback gegeben, nachdem sie im Dezember zuvor bei einer Messerattacke eines Einbrechers schwer an der linken Hand verletzt worden war.

dpa

Einen Tag nach dem Erstrunden-Aus von Angelique Kerber haben zehn deutsche Tennisprofis bei den French Open die Chance auf den Einzug in die zweite Runde. Qualifikant Yannick Hanfmann darf auf dem Center Court gegen den elfmaligen Champion und Top-Favoriten spielen.

27.05.2019

Die French Open sind für Angelique Kerber vorbei, bevor sie so richtig begonnen haben. Geschwächt und verunsichert nach ihrer Verletzungspause verliert die Wimbledonsiegerin schon in Runde eins. Alexander Zverev dagegen schafft einen Schritt aus der Krise.

26.05.2019

Maximilian Marterer hat bei den French Open eine Überraschung gegen den Weltranglisten-Sechsten Stefanos Tsitsipas klar verpasst.

Der 23 Jahre alte Tennisprofi aus Nürnberg verlor gegen den griechischen Shootingstar mit 2:6, 2:6, 6:7 (4:7).

26.05.2019