Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Kerber ohne weiteren Turnier-Start nach Paris
Sportbuzzer Sportmix Tennis Kerber ohne weiteren Turnier-Start nach Paris
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 12.05.2019
Angelique Kerber hat sich am Knöchel verletzt. Quelle: Marijan Murat
Madrid/Rom

Die French Open beginnen am 26. Mai. Auf dem von ihr weniger geliebten Sand hat Kerber damit vor dem sportlichen Höhepunkt in diesem Saisonabschnitt nur drei Partien absolviert. In Stuttgart war die 31-Jährige aus Kiel nach einem grippalen Infekt in der zweiten Runde gescheitert. In Madrid sagte sie für ihre Zweitrunden-Partie ab, weil sie sich im Training am Knöchel verletzte.

Der Verzicht auf das Turnier in Rom sei als Vorsichtsmaßnahme zu verstehen, teilte ihr Management mit. Der Titel bei den French Open ist der einzige Grand-Slam-Titel, der Kerber noch fehlt.

dpa

Stefanos Tsitsipas hat im Halbfinale des Masters- Turniers in Madrid für eine große Überraschung gesorgt und Publikumsliebling Rafael Nadal bei dessen Heimvorstellung gestoppt.

12.05.2019

Titelverteidiger Alexander Zverev ist beim Tennis-Masters-Turnier in Madrid im Viertelfinale gescheitert. Der 22 Jahre alte Weltranglisten-Vierte aus Hamburg unterlag gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas mit 5:7, 6:3, 2:6.

Zverev agierte auf dem Court Arantxa Sanchez zu wechselhaft.

10.05.2019

Bei seinem Sandplatz-Comeback in Madrid hat Roger Federer nach der Abwehr zweier Matchbälle doch noch das Viertelfinale erreicht.

Der 37 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz setzte sich beim Masters-Series-Turnier in der spanischen Hauptstadt gegen den Franzosen Gaël Monfils mit 6:0, 4:6, 7:6 (7:3) durch.

09.05.2019