Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Kerber mag es heiß: "Finde die Hitze schon gut"
Sportbuzzer Sportmix Tennis Kerber mag es heiß: "Finde die Hitze schon gut"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 26.07.2019
Mag die Hitze: Angelique Kerber. Quelle: Gareth Fuller/PA Wire
München

Von den Turnierreisen nach Australien sei sie solche Temperaturen wie derzeit in Deutschland gewohnt. Ihren Trainingsablauf passt die Kielerin aber generell an die Hitze an.

"Ich versuche schon, mein Training ein bisschen früher anzufangen, so dass ich nicht in der Mittagshitze spiele, dann da meine Mittagspause mache, und dann noch mal später anfange, wenn es etwas abkühlt", sagte Kerber bei einem Sponsorentermin.

dpa

Boris Becker hat Veränderungen im Trainerstab des Deutschen Tennis Bundes angekündigt. So solle Bundestrainer und Davis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann eine neu geschaffene Funktion bekommen, sagte der dreimalige Wimbledonsieger und Herren-Chef im DTB in Hamburg.

25.07.2019

Boris Becker sieht die Zusammenarbeit zwischen Deutschlands Tennisstar Alexander Zverev und dessen Trainer Ivan Lendl kritisch.

"Man hat die Entscheidung getroffen, Ivan Lendl zu engagieren.

25.07.2019

Die French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies sind beim Tennisturnier in Hamburg ausgeschieden. Der 28 Jahre alte Kölner Mies und sein ein Jahr jüngerer Doppel-Partner aus Coburg unterlagen im Viertelfinale Pablo Cuevas (Uruguay) und Nicolas Jarry (Chile) mit 3:6, 6:4, 7:10.

Am Mittwoch hatten sie erstmals seit ihrem Grand-Slam-Titel Anfang Juni wieder ein Match gewonnen, als sie sich gegen Roman Jebavy aus Tschechien und den Niederländer Matwe Middelkoop durchsetzten.

25.07.2019