Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Fed-Cup-Partie der deutschen Tennis-Damen vorverlegt
Sportbuzzer Sportmix Tennis Fed-Cup-Partie der deutschen Tennis-Damen vorverlegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 25.02.2019
Das deutsche Fed-Cup-Team. Quelle: Julian Stratenschulte
Hamburg

Auch der DTB habe der Änderung zugestimmt.

In Lettland, das in Anastasija Sevastova und Jelena Ostapenko über zwei starke Einzelspielerinnen verfügt, kämpfen die deutschen Tennis-Damen um den Verbleib in der Weltgruppe. Der Austragungsort steht noch nicht fest.

In der ersten Fed-Cup-Runde hatte die Auswahl von Teamchef Jens Gerlach in Braunschweig mit 0:4 gegen Weißrussland verloren. Allerdings fehlten die Spitzenspielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges. Beide haben in Aussicht gestellt, in der Relegation wieder dabei zu sein. Am Montag nach dem Relegationsduell beginnt in Stuttgart das WTA-Turnier.

dpa

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist in der Tennis-Weltrangliste in den ersten zwei Monaten der neuen Saison insgesamt sechs Plätze abgerutscht.

Die Kielerin steht nun auf Position acht und damit einen Platz schlechter da als in der Vorwoche, wie aus der neuen Rangliste hervorgeht.

25.02.2019

Tennisprofi Matthias Bachinger hat sein erstes Halbfinale auf der ATP-Tour seit September 2018 verpasst. Der 31 Jahre alte Dachauer scheiterte in Viertelfinale von Marseille mit 3:6, 3:6 am Franzosen Ugo Humbert.

22.02.2019

Matthias Bachinger hat beim Tennis-Turnier in Marseille überraschend das Viertelfinale erreicht. Der 31 Jahre alte Dachauer setzte sich gegen den an Nummer vier gesetzten Fernando Verdasco aus Spanien mit 6:4, 6:3 durch.

21.02.2019