Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Alexander Zverev erreicht Finale in Genf
Sportbuzzer Sportmix Tennis Alexander Zverev erreicht Finale in Genf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 24.05.2019
Alexander Zverev freut sich über seinen Sieg im Halbfinale von Genf. Quelle: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
Genf

"Ich freue mich über den Sieg, es ist großartig, im Finale zu stehen", sagte Zverev nach seinem mühsamen Dreisatz-Erfolg in 2:38 Stunden.

Im Kampf um den Turniersieg bekommt der 22-Jährige am Samstag die Chance auf eine Revanche gegen den Chilenen Nicolas Jarry. Gegen den Weltranglisten-75. hatte Zverev zuletzt beim Turnier in Barcelona nach einem vergebenen Matchball in der zweiten Runde verloren. "Da habe ich nicht gut gespielt, wir haben beide viele leichte Fehler gemacht, es war kein tolles Match", sagte er jetzt rückblickend.

Sein bislang einziges Finale in dieser Saison bestritt der Weltranglisten-Fünfte Zverev Anfang März in Acapulco, als er sich dem Australier Nick Kyrgios geschlagen geben musste. Zverev hatte sich kurzfristig für eine Teilnahme am Sandplatz-Turnier in Genf entschieden, um Spielpraxis für die French Open zu sammeln. Dort trifft er frühestens am Montag auf den Australier John Millman.

dpa

Antonia Lottner hat über die Qualifikation den Sprung ins Hauptfeld der French Open geschafft. Die 22 Jahre alte Stuttgarterin setzte sich in Paris in der dritten und entscheidenden Qualifikationsrunde 6:3, 6:4 gegen die Spanierin Georgina Garcia Perez durch.

24.05.2019

Eine polarisierende Kasachin und eine beharrliche Slowenin kämpfen in Nürnberg um 280 Weltranglisten-Punkte für den Gewinner. Die Tennis-Fans in Franken freuen sich auf das Finale Julia Putinzewa gegen Tamara Zidansek.

24.05.2019

Grippaler Infekt, Absage für den Fed Cup, frühes Aus beim Heimturnier in Stuttgart, Knöchelverletzung in Madrid, kein Start in Rom - die vergangenen Wochen müssen Angelique Kerber wie ein Alptraum vorgekommen sein. Vor den French Open gibt sie sich zurückhaltend.

24.05.2019