Menü
Anmelden
Wetter heiter
33°/ 17° heiter
Sportbuzzer Sportmix Tennis

Ohne die Qualifikation bestreiten zu müssen, wird Tennispieler Dominik Köpfer an Wimbledon teilnehmen und damit erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier dabei sein. 

Der 25-Jährige gewann das Challenger-Turnier im britischen Ilkley und sicherte sich damit eine Wildcard für das Wimbledon-Hauptfeld.

24.06.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges hat ihre Teilnahme am Rasen-Tennisturnier in Eastbourne kurzfristig abgesagt.

Eine Woche vor dem Wimbledon-Auftakt zog die Weltranglisten-18. aus Bad Oldesloe wegen einer Magen-Darm-Erkrankung zurück, wie die Spielerinnen-Organisation WTA am Montag auf Anfrage mitteilte.

24.06.2019

Vor fünf Monaten verkündete Andy Murray unter Tränen sein Karriereende, nun gewinnt er wieder einen Titel. Gegensätzlicher könnten die Bilder seiner Auftritte nicht sein. Wird der zweimalige Wimbledonsieger bei den US Open Ende August auch Einzel spielen?

24.06.2019

Eine Woche vor dem Wimbledon-Auftakt ist French-Open-Siegerin Ashleigh Barty nun auch offiziell die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste.

Die 23-Jährige löste dank des Final-Erfolgs über die Bad Oldesloerin Julia Görges in Birmingham die Japanerin Naomi Osaka an der Spitze ab.

24.06.2019

Der zweimalige Wimbledonsieger Andy Murray hat sein Comeback auf der Tennis-Tour mit dem Sieg im Doppel-Wettbewerb von Queens veredelt.

Der 32 Jahre alte Schotte gewann mit dem Spanier Feliciano Lopez das Endspiel gegen Rajeev Ram und und Joe Salisbury aus den USA und Großbritannien 7:6 (8:6), 5:7, 10:5. Wegen seiner langwierigen Schmerzen an der Hüfte hatte Murray bei den Australian Open sein baldiges Karriereende angekündigt und sich dann einer Operation unterzogen.

23.06.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Roger Federer hat den nächsten Meilenstein in seiner außergewöhnlichen Karriere geschafft. Ein Jahr nach seiner Niederlage im Finale gewinnt der Publikumsliebling in Halle den zehnten Titel. Ob das ein gutes Omen für Wimbledon ist?

23.06.2019

Bei den French Open waren Angelique Kerber und Julia Görges in der ersten Runde ausgeschieden. Kurz vor Wimbledon scheinen die besten deutschen Tennisspielerinnen wieder besser in Form - auch wenn es nur für eine zum Endspiel-Einzug reichte.

23.06.2019

Angelique Kerber will sich für Wimbledon nicht als Mixedpartnerin von Andy Murray anbieten.

"Ich bleibe bei meinem Einzel. Ich werde mich voll und ganz auf mein Einzel in Wimbledon konzentrieren", sagte die Titelverteidigerin lächelnd der Deutschen Presse-Agentur beim WTA-Turnier auf Mallorca.

23.06.2019

Roger Federer hat noch keine genauen Pläne für die Zeit nach der Tennis-Karriere.

"Ich will es mir eigentlich wirklich offen lassen, will mir nicht Dinge zu sehr verbauen", sagte der 37-jährige Schweizer vor dem Finale im westfälischen Halle, "weil ich habe einfach Angst davor, dass ich jetzt irgendwie alles schon aufgleise und dann habe ich gar keine Lust auf all die Sachen."

Seine Ehefrau und seine vier Kinder sowie seine Stiftung zählte der Weltranglisten-Dritte als Prioritäten für die Zeit nach der Karriere auf.

23.06.2019