Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Schröder verliert in der NBA gleich zweimal: Spiel und Zahn
Sportbuzzer Sportmix Schröder verliert in der NBA gleich zweimal: Spiel und Zahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 18.01.2020
Dennis Schröder von den Oklahoma City Thunder verlor in der Partie gegen die Miami Heat einen Zahn. Quelle: Sue Ogrocki/AP/dpa
Anzeige
Oklahoma

Schröder reagierte blitzschnell, sammelte den verloren Zahn vom Hallenboden auf, steckte ihn in seine Socke und spielte weiter. 18 Punkte des 26-Jährigen reichten am Ende aber nicht zum Sieg.

Kurioserweise passierte Schröder dieses Missgeschick nicht zum ersten Mal: Im Dezember 2015, als er noch für die Atlanta Hawks spielte, verlor er gegen die Portland Trail Blazers ebenfalls einen Zahn - damals gewann Schröders Team allerdings am Ende die NBA-Partie.

Anzeige

Eine deutliche Niederlage gab es für Schröders Nationalmannschaftskollegen Isaac Bonga. Der 20-Jährige unterlag mit den Washington Wizards mit 111:140 beim NBA-Champion Toronto Raptors. Bonga zeigte trotzdem eine starke Leistung und machte das erste Double-Double seiner NBA-Karriere perfekt: Er erzielte 17 Punkte und holte zehn Rebounds.

Auch Mavericks-Star Luka Doncic zeigt sich weiter in Top-Form. Der 20-jährige Slowene führte Dallas zum 120:112-Heimsieg gegen die Portland Trail Blazers. Doncic steuerte 35 Punkte zum Erfolg der Texaner bei.

dpa

Anzeige