Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reiten Jury-Entscheidung: Krasser Außenseiter gewinnt Derby
Sportbuzzer Sportmix Reiten Jury-Entscheidung: Krasser Außenseiter gewinnt Derby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 11.07.2019
Auch beim Kentucky Derby Day in Churchill Downs gilt: Sehen und gesehen werden. Quelle: Scott Serio/CSM via ZUMA Wire
Louisville/Kentucky

Das prestigeträchtigste Pferderennen der Vereinigten Staaten zählt mit den Preakness Stakes und dem Belmont Stakes zur US-Triple-Crown-Serie.

Der in diesem Jahr noch unbezwungene Sieger Maximum Security hatte vor über 150.000 Zuschauern auf der Bahn Churchill Downs in Kentucky anfangs der Zielgeraden drei Pferde behindert, sodass die Jury eine knappe halbe Stunde nach dem Zieleinlauf das Ergebnis korrigierte. Die Besitzer von Maximum Security denken über eine Berufung nach.

dpa

Die deutschen Springreiter sind auf der vierten Station der Global Champions Tour leer ausgegangen.

Marcus Ehning war in Shanghai als Zwölfter bester deutscher Starter. Der 45-Jährige aus Borken verpasste auf Cristy nach einem Abwurf ebenso das Stechen wie Christian Kukuk auf Lacasino als 26. und Christian Ahlmann mit Clintrexo als 32.

Siegerin des mit 610.000 Euro dotierten Springens wurde Danielle Goldstein auf Lizziemary. Die für Israel startende Amerikanerin verwies mit einem fehlerfreien Ritt im Stechen den Iren Darragh Kenny auf Balou du Reventon um acht Hundertstelsekunden auf Platz zwei.

04.05.2019

Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth aus Rheinberg ist zum Auftakt des Maimarkt-Turniers in Mannheim zu einem Doppelerfolg geritten.

Die Doppel-Weltmeisterin gewann mit dem 17-jährigen Hannoveraner Wallach Don Johnson zum dritten Mal nacheinander den Grand Prix beim Maimarkt-Turnier und erzielte dabei 74,870 Punkte.

03.05.2019

Katrin Eckermann hat überraschend die erste Etappe der Riders Tour gewonnen.

Die 28 Jahre alte Springreiterin aus Sassenberg setzte sich beim Turnier in Hagen bei Osnabrück im Großen Preis nach einem fehlerfreien Ritt im Sattel von Caleya vor dem Franzosen Julien Anquetin mit Gravity durch.

28.04.2019