Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Vor dem Ruhetag: Nächste Chance für Sagan und Co.
Sportbuzzer Sportmix Radsport Vor dem Ruhetag: Nächste Chance für Sagan und Co.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 14.07.2019
Die 10. Etappe der 106. Tour de France führt von Saint-Flour nach Albi. Grafik: K. Losacker/S. Stein, Redaktion: I. Kugel Foto:
Albi

Nach der letzten Bergwertung sind es aber noch 53 Kilometer bis ins Ziel, weshalb sowohl die Sprinter als auch Ausreißergruppen auf einen Erfolg hoffen dürfen.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Endgeschwindigkeit von Marcel Kittel war bei der Tour de France einst das Grauen aller Rivalen. Doch in diesem Jahr nahm sich der Sprinter eine Auszeit - ob er überhaupt weitermacht, lässt er offen.

14.07.2019

Nationalfeiertag, das heißt bei den Franzosen: Volle Attacke auf den Etappensieg. Die Lokalmatadoren um Gelb-Träger Alaphilippe dürften auf dem Weg nach Brioude besonders auf den Tagessieg schielen. Auch für vielseitige Sprinter ist das Teilstück machbar.

14.07.2019

Hochspannung auf der achten Etappe der Tour de France: Erst stürzt Titelverteidiger Thomas und muss eine Aufholjagd starten, dann attackiert Alaphilippe und erobert das Gelbe Trikot zurück. In einer guten Position ist auch Thibaut Pinot.

13.07.2019