Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Tour de Suisse: Schachmann nur knapp geschlagen
Sportbuzzer Sportmix Radsport

Tour de Suisse: Schachmann nur knapp geschlagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 07.06.2021
Verpasste nur knapp einen Etappensieg bei der Tour de Suisse: Maximilian Schachmann.
Verpasste nur knapp einen Etappensieg bei der Tour de Suisse: Maximilian Schachmann. Quelle: Christophe Ena/AP/dpa
Anzeige
Lachen

Küng verteidigt Gelb

Damit konnte Schachmann sich auf Platz drei der achttägigen Rundfahrt durch die Alpenrepublik verbessern. Das Gelbe Trikot des Gesamtführenden verteidigte indes der Schweizer Stefan Küng, der am Sonntag das Auftaktzeitfahren in Frauenfeld gewonnen hatte. Mit einer Sekunde führt der Eidgenosse vor dem französischen Straßenweltmeister Julian Alaphilippe.

Das dritte Teilstück der Schweiz-Rundfahrt führt am Dienstag über 182,1 Kilometer von Lachen nach Pfaffnau. Zu Ende geht das achttägige Rennen am Sonntag in Andermatt.

© dpa-infocom, dpa:210607-99-898789/3

dpa