Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Sagan gewinnt Auftakt der Kalifornien-Rundfahrt
Sportbuzzer Sportmix Radsport Sagan gewinnt Auftakt der Kalifornien-Rundfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:11 13.05.2019
Konnte zum 17. Mal über einen Etappensieg bei der Kalifornien-Rundfahrt jubeln: Peter Sagan. Quelle: Rich Pedroncelli/AP
Sacramento

Es war Sagans 17. Tageserfolg bei seiner zehnten Teilnahme.

Als bester Deutscher wurde Max Walscheid vom Team Sunweb Dritter, sein Landsmann John Degenkolb (Trek-Segafredo) belegte den siebten Platz.

Kurz nach dem Start, der ebenfalls in Sacramento stattfand, hatte sich eine vierköpfige Spitzengruppe gebildet. Die Ausreißer, darunter auch der Schweizer Mathias Frank, wurden aber nach und nach wieder eingeholt. Auf den letzten 20 Kilometern entwickelte sich ein spannendes Finale, bei dem Sagan das beste Timing erwischte.

Am zweiten Renntag geht es von Rancho Cordova nach South Lake Tahoe. Auf der 214,5 Kilometer langen Route sind unter anderem ein Anstieg der ersten und drei Anstiege der zweiten Kategorie zu meistern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil der Sportarzt Mark S. ihn in der Doping-Affäre belastet haben soll, geht der ehemalige Rad-Profi Danilo Hondo an die Öffentlichkeit. Er gesteht Blutdoping - und bekommt die erste Konsequenz zu spüren.

12.05.2019

Was für ein Giro-Debüt! Pascal Ackermann holt sich gleich bei der ersten Sprintankunft seinen ersten Etappensieg. Das Rosa Trikot des Gesamtersten trägt Primoz Roglic, der das Auftaktzeitfahren gewinnt. Dabei hat der frühere Skispringer seine namhaften Konkurrenten geradezu deklassiert.

12.05.2019

Mit einem starken Feld beginnt am heutigen Samstag der 102. Giro d'Italia. Die Hoffnungen der einheimischen Fans ruhen auf Vincenzo Nibali, Topfavorit ist aber der Slowene Primoz Roglic. Sein Giro-Debüt gibt der deutsche Meister Pascal Ackermann.

11.05.2019