Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Etappen-Abbruch: Tagessieg wird nicht an Bernal vergeben
Sportbuzzer Sportmix Radsport Etappen-Abbruch: Tagessieg wird nicht an Bernal vergeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 26.07.2019
Egan Bernal bekommt nach dem wetterbedingten Abbruch nicht den Etappensieg zugesprochen. Quelle: Thibault Camus/AP
Tignes

Vor den letzten beiden Etappen führt der Kolumbianer Bernal im Gesamtklassement vor dem Franzosen Julian Alaphilippe und Titelverteidiger Geraint Thomas aus GroßbritannienEmanuel Buchmann hat sich nach der Aufgabe von Thibaut Pinot von Rang sechs auf Rang fünf verbessert.

dpa

Viel mehr Drama geht nicht. Die Entscheidung über den Tour-de-France-Sieger 2019 fällt an diesem Samstag (13.45 Uhr/One und Eurosport) auf einem 33,5 Kilometer langen Anstieg nach Val Thorens.

26.07.2019

Der Traum vom Tour-Sieg ist für Thibaut Pinot geplatzt. Auf der 19.  Etappe musste der Franzose wegen eines Muskelfaserrisses enttäuscht aufgeben. Pinot bleibt bei großen Anlässen vom Pech verfolgt.

26.07.2019

Glanz und Glamour gibt es in der Radsport-Szene nur wenig. Peter Sagan ist da eine Ausnahme. Der dreimalige Weltmeister begeistert sportlich und mit seiner Art. Am Wochenende dürfte er einem früheren deutschen Star endgültig einen Rekord wegnehmen.

26.07.2019