Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Buchmann vor dem Giro-Start: Gesamtsieg möglich
Sportbuzzer Sportmix Radsport

Buchmann vor dem Giro-Start: Gesamtsieg möglich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 07.05.2021
Glaubt an den Giro-Gesamtsieg: Emanuel Buchmann.
Glaubt an den Giro-Gesamtsieg: Emanuel Buchmann. Quelle: Bernd Thissen/dpa
Anzeige
Turin

Und wenn man das kann, ist der Sieg meistens nicht weit weg", sagte Buchmann. "Ich muss ohne Sturz und Defekt bleiben und darf keine dumme Zeit verlieren." Der Giro beginnt am Samstag mit einem 8,6 Kilometer langen Zeitfahren in Turin.

Von den bisher durchwachsenen Ergebnissen der Saison will sich Buchmann nicht beeinflussen lassen. "Da haben wir Fehler gemacht, waren mal bei einer Abfahrt oder bei der Windkante zu weit hinten. Das darf uns jetzt nicht mehr passieren", sagte der 28-Jährige aus Ravensburg. In der unmittelbaren Vorbereitung auf den Giro hatte Buchmann ein Höhentrainingslager absolviert. "Ich bin auf den Punkt fit. Wir sind genau da, wo wir zum Start des Giro sein wollten", sagte der Kapitän des Teams Bora-hansgrohe.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-508785/2

dpa