Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 12° Regenschauer
Sportbuzzer Sportmix Radsport

Der kolumbianische Rundfahrspezialist Nairo Quintana wird in den kommenden beiden Wochen nicht trainieren können, nachdem ihn beim Training in Kolumbien ein Auto angefahren hat.

04.07.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die deutschen Bahnrad-Meisterschaften in den Kurzzeitdisziplinen sollen vom 25. bis 27. September auf der Cottbuser Radrennbahn im Rahmen der 8. Cottbuser Nächte ausgetragen werden, sagte Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel.

29.06.2020

Teamchef Ralph Denk glaubt nicht, dass sich die Dopingproblematik im Radsport durch die Corona-Krise verstärken wird.

"Die aktuelle Generation ist anders! Doping bedeutet auch, gesundheitliche Risiken einzugehen.

25.06.2020

Die ursprünglich in Stuttgart geplante deutsche Straßenrad-Meisterschaft soll nun im August auf dem Sachsenring ausgetragen werden. Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit.

24.06.2020
Anzeige

Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome könnte noch vor dem Wiederbeginn der Radsport-Saison zur Mannschaft des deutschen Altstars André Greipel wechseln.

18.06.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Klassikerspezialist Niki Terpstra ist beim Radtraining schwer gestürzt und wird längere Zeit pausieren müssen. Der Niederländer erlitt bei dem Sturz eine kollabierte Lunge, eine Gehirnerschütterung und Brüche an den Rippen und dem Schlüsselbein.

16.06.2020

Der deutsche Straßenradmeister Maximilian Schachmann schließt einen Abschied vom Team Bora-hansgrohe nicht aus. "Ich hatte gute Gespräche mit verschiedenen Teams", sagte Schachmann im Trainingslager im Ötztal.

16.06.2020

Der Vorjahresvierte Emanuel Buchmann wird das Team Bora-hansgrohe bei der auf Ende August verschobenen Tour de France anführen.

Neben dem Rundfahrt-Spezialisten sind auch Maximilian Schachmann und Youngster Lennart Kämna im achtköpfigen Team für die Frankreich-Rundfahrt (29. August bis 20. September) vorgesehen.

16.06.2020

Der erfolgreichste Radrennfahrer der Geschichte wird 75. Eddy Merckx gewann je fünf Mal die Tour de France und den Giro d'Italia. Insgesamt feierte er 525 Siege, was bis heute unerreicht ist. Seinen Sturz im Oktober 2019 hat er gut überstanden.

24.06.2020
Anzeige