Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Leichtathletik Zu dicke Sohle: Marathon-Sieger von Wien disqualifiziert
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik

Zu dicke Sohle: Marathon-Sieger von Wien disqualifiziert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 12.09.2021
War in Wien auf zu dicken Sohlen unterwegs: Derara Hurisa.
War in Wien auf zu dicken Sohlen unterwegs: Derara Hurisa. Quelle: Hans Punz/APA/dpa
Anzeige
Wien

"Hurisa ist mit einem Modell gelaufen, dessen Sohle fünf Zentimeter dick ist."

Der 24-Jährige war nach 2:09:22 Stunden als Erster ins Ziel gekommen. Nach seiner Disqualifikation durfte sich der zunächst Zweitplatzierte Kenianer Leonard Langat (2:09:25) über den Sieg freuen. Im Marathonlauf hatten die Hersteller zuletzt mit Hightech-Schuhen, die durch ihre voluminöse Sohle dem Läufer Energie sparen, für viele neue Bestzeiten und auch Diskussionen gesorgt.

© dpa-infocom, dpa:210912-99-188164/2

dpa