Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Leichtathletik Bo Kanda Lita Baehre erneut deutscher Meister
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik Bo Kanda Lita Baehre erneut deutscher Meister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:31 23.02.2020
Stabhochspringer Bo Kanda Lita Baehre hat seinen Titel bei den deutschen Hallen-Meisterschaften erfolgreich verteidigt. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Anzeige
Leipzig

Lita Baehre fehlte allerdings ein hochkarätiger Herausforderer: Sein Clubkollege Torben Blech verzichtete wegen einer Fußprellung. Der frühere Freiluft-Weltmeister Raphael Holzdeppe aus Zweibrücken bestreitet im Olympia-Jahr keine Hallen-Saison. Oleg Zernikel aus Landau wurde mit 5,40 Metern Zweiter vor dem höhengleichen Leverkusener Philip Kass.

dpa

Dreisprung-Weltmeisterin Yulimar Rojas (Venezuela) hat einen Hallen-Weltrekord aufgestellt.

Die 24-Jährige kam beim Meeting in Madrid auf 15,43 Meter und überbot damit die 2004 von Tatjana Lebedewa (43) aufgestellte Bestmarke um sieben Zentimeter.

21.02.2020

Gleiten oder drehen? Für Kugelstoßer David Storl stellt sich diese Frage gar nicht mehr. Der 29-Jährige hat zwischen 2007 und 2019 immerhin 19 internationale Medaillen gewonnen. Mit der Angleittechnik. Doch damit ist nur noch ein Blumentopf zu gewinnen.

21.02.2020

Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz verzichtet auf einen Start bei den deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Leipzig.

Wie ihr Club TV Wattenscheid mitteilte, muss die 28 Jahre alte Vize-Europameisterin wegen einer muskulären Verhärtung passen.

20.02.2020