Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Leichtathletik Anti-Doping-Agentur suspendiert Marathon-EM-Zweite Calvin
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik Anti-Doping-Agentur suspendiert Marathon-EM-Zweite Calvin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:55 10.04.2019
Wegen eines Dopingdeliktes suspendiert: Marathonläuferin Clemence Calvin. Quelle: Sven Hoppe
Paris

Calvin dagegen behauptet, dass sie am 27. März in Marrakesch von zwei Kontrolleuren, die sich als Polizeibeamte ausgegeben haben sollen, brutal angegangen worden sei. Auch ihr Lebensgefährte Samir Dahmani, der zugleich der Trainer der Läuferin ist, wurde vorläufig gesperrt. Ihm wird vorgeworfen, die Dopingkontrolle behindert zu haben. Calvin, die nach der Auseinandersetzung nicht getestet wurde, hat in Marokko eine Klage gegen die Kontrolleure eingereicht.

Mathieu Teoran, Generalsekretär der französischen Anti-Doping-Agentur, wies die Behauptungen der Athletin zurück. Neben der vorläufigen Suspendierung wird die AFLD den fehlenden Test auch als so genannte "No Show" – also als nicht erfolgter Test - in der Akte Calvins eintragen. Calvin droht nun eine Sperre von bis zu vier Jahren.

Durch die Suspendierung kann Calvin auch nicht am Paris-Marathon am kommenden Wochenende teilnehmen. Dort wollte die Läuferin eine erste Qualifikations-Norm für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio erlaufen. Ihr Rechtsanwalt Arnaud Pericard will nun alle rechtlichen Mittel einsetzen, damit die 28-Jährige in der französischen Hauptstadt an den Start gehen kann.

dpa

Kenia ist stolz auf seine Langstreckenläufer. Athleten aus ganz Europa kommen ins Land auf der Suche nach dem Erfolgsgeheimnis. Doch eine Reihe von Dopingfällen hat den guten Ruf angekratzt. Bei den Frühjahrsmarathons stehen die Afrikaner jetzt wieder im Blickpunkt.

08.04.2019

Der deutsche Rekordhalter Arne Gabius hat beim Hannover-Marathon die Norm für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio verpasst.

In 2:14:28 Stunden kam der Leichtathlet als Siebter ins Ziel, blieb aber deutlich über dem Olympia-Richtwert von 2:11:30 Stunden.

07.04.2019

Für Arne Gabius war 2018 ein Seuchenjahr: Beim Boston-Marathon muss er im Eisregen aufgeben, über 10 000 Meter verpasst er die EM- Qualifikation. Noch nie hat der 38 Jahre alte Mediziner einen Frühjahrs-Marathon beendet. Das soll sich am Sonntag ändern.

04.04.2019