Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Zweitligist ThSV Eisenach weiter in Zwangspause
Sportbuzzer Sportmix Handball

Zweitligist ThSV Eisenach weiter in Zwangspause

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 16.11.2021
Handball-Zweitligist ThSV Eisenach muss seine Corona-Zwangspause verlängern.
Handball-Zweitligist ThSV Eisenach muss seine Corona-Zwangspause verlängern. Quelle: Andreas Gora/dpa
Anzeige
Eisenach

Dann kam auch der Slowake Martin Potisk von der Nationalmannschaft zurück und wurde positiv getestet. Nach seiner Rückkehr von der österreichischen Auswahl erwischte es Daniel Dicker. Somit befinden sich derzeit zehn Spieler des Thüringer Zweitligisten in Quarantäne. Alle Spieler, Trainer, Betreuer und Mitarbeiter der ThSV-Marketing GmbH sind gegen Corona geimpft, teilte der Club mit.

Im Nachbar-Bundesland hat der Handball-Verband Sachsen (HVS) den Spielbetrieb auf Verbandsebene in allen Altersklassen erneut unterbrochen, wie der HVS auf seiner Homepage mitteilte. "Der Meisterschafts- und Pokalmeisterschaftsspielbetrieb der Saison 2021/22 wird im Bereich des Handball-Verbandes Sachsen, auf Verbandsebene in allen Altersklassen ab dem 19.11.2021 auf unbestimmte Zeit unterbrochen", hieß es in der Mitteilung. Das erweiterte Präsidium kam zuvor in einem Online-Meeting zu diesem einstimmigen Ergebnis.

© dpa-infocom, dpa:211116-99-16611/2

dpa