Positiver Corona-Test bei Flensburger Nationalspieler Hald
Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Positiver Corona-Test bei Flensburger Nationalspieler Hald
Sportbuzzer Sportmix Handball

Positiver Corona-Test bei Flensburger Nationalspieler Hald

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 20.11.2021
Flensburgs Simon Hald Jensen (l) und Hamburgs Manuel Späth kämpfen um den Ball.
Flensburgs Simon Hald Jensen (l) und Hamburgs Manuel Späth kämpfen um den Ball. Quelle: Axel Heimken/dpa
Anzeige
Flensburg

Er begab sich nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Flensburg stattdessen in häusliche Quarantäne.

Hald habe über grippale Symptome geklagt, berichtete die SG weiter. Ein Schnelltest des Betroffenen habe ein positives Ergebnis auf Corona ergeben. Der darauffolgende PCR-Test sei dann ebenfalls positiv ausgefallen. Als dänischer Nationalspieler sei Simon Hald vollständig geimpft, er weise bisher leichte Symptome auf, teilten die Flensburger dazu weiter mit.

© dpa-infocom, dpa:211119-99-65930/2

dpa