Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Magdeburgs Handballer bauen ihre Serie aus
Sportbuzzer Sportmix Handball

Magdeburgs Handballer bauen ihre Serie aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 09.12.2021
Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert.
Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert. Quelle: Andreas Gora/dpa/Archiv
Anzeige
Hamburg

Wettbewerbsübergreifend ist die Mannschaft von SCM-Trainer Bennet Wiegert in dieser Spielzeit nun schon seit 24 Spielen in Serie ungeschlagen.

Die Niedersachsen blieben bis zum 11:11 (24.) dran. Dann zogen die Magdeburger, angeführt von Omar Ingi Magnusson und Michael Damgaard, davon. Der Schlussspurt der Gastgeber kam zu spät. Mit einer Parade gegen Ilija Brozovic machte Magdeburgs Keeper Mike Jensen alles klar.

Im Tabellenkeller feierte GWD Minden mit dem 25:21 (11:12) über den nun seit sieben Partien sieglosen Bergischen HC den ersten Heimsieg der Saison. Starker Rückhalt der Ostwestfalen war Torhüter Malte Semisch, der auf 13 Paraden kam. GWD bleibt mit 4:26 Punkten Tabellen-Schlusslicht, hat aber zumindest den Kontakt zum Vorletzten HBW Balingen-Weilstetten (6:24) geschafft. Die Schwaben kassierten eine 25:34 (6:19)-Heimniederlage gegen die MT Melsungen. Aufsteiger TuS N-Lübbecke bezwang den TBV Stuttgart mit 27:23 (12:12).

© dpa-infocom, dpa:211209-99-323994/2

dpa