Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Löwen-Trainer: "Kiel und Flensburg vor allen anderen"
Sportbuzzer Sportmix Handball

Löwen-Trainer: "Kiel und Flensburg vor allen anderen"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:11 27.08.2021
Klaus Gärtner, Trainer der Rhein-Neckar Löwen, erteilt seinen Spielern Anweisungen.
Klaus Gärtner, Trainer der Rhein-Neckar Löwen, erteilt seinen Spielern Anweisungen. Quelle: Uwe Anspach/dpa
Anzeige
Mannheim

Sein eigenes Team erwartet er in einem "Vierkampf um Rang drei" mit dem SC Magdeburg, den Füchsen Berlin und der MT Melsungen.

Nach zuletzt enttäuschenden Jahren möchten sich die Löwen künftig wieder vermehrt in Richtung Spitze orientieren, wie der Trainer betonte. "Wir alle in diesem Verein wollen mehr, wir alle wollen wieder woanders hin. Darüber besteht Einigkeit", sagte Gärtner. Vor allem bei der Personalplanung sieht er Optimierungsbedarf. "Es geht darum, schlauer und vielleicht auch früher als unsere Konkurrenz auf dem Transfermarkt zu agieren." Aus den gemachten Fehlern müsse man lernen und entsprechend "besser werden".

© dpa-infocom, dpa:210826-99-982704/2

dpa