Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Löw drückt Handballern die Daumen: "Richtig gutes Team"
Sportbuzzer Sportmix Handball Löw drückt Handballern die Daumen: "Richtig gutes Team"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 25.01.2019
Handball-Fan: Fußball-Bundestrainer Joachim Löw. Quelle: Marius Becker
Hamburg

"Hallo Jungs von der Handball-Nationalmannschaft", beginnt Löw in dem am Freitagmorgen vom DFB via Twitter veröffentlichten 45 Sekunden langen Clip. "Ich habe jetzt fast alle Spiele von euch gesehen und ich möchte euch für eure Leistungen auch ein ganz, ganz großes Kompliment aussprechen", sagt der 58-Jährige. "Euer Einsatz, eure Leidenschaft und eure Spielfreude, die kommen nicht nur in der Halle gut an, sondern natürlich auch zuhause an den Bildschirmen. Man spürt förmlich, dass ihr ein richtig gutes Team seid."

Auch für die Partie gegen die Norweger sicherte Löw der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop seine Unterstützung zu. "Wir drücken euch jetzt im Halbfinale gegen Norwegen alle Daumen. Und natürlich dann auch fürs Finale in Dänemark", blickte Löw bereits auf das mögliche Endspiel am Sonntag im dänischen Herning voraus.

"Es gibt nichts Schöneres, als einen Titel zu gewinnen, Weltmeister zu werden. Ich glaube, ganz Deutschland steht hinter euch und wir sind sicher: Ihr könnt es schaffen!"

dpa

Der frühere Handball-Weltmeister Florian Kehrmann hält Abwehrspieler Patrick Wiencek bei der WM für den bisher wichtigsten Spieler der deutschen Mannschaft.

"Der ist der wichtigste Mann.

25.01.2019

Der ehemalige Handball-Nationaltorwart Henning Fritz glaubt an den Einzug der DHB-Auswahl ins WM-Finale.

"Die Euphorie im Land ist groß, aber wir dürfen nicht vergessen, dass wir dank Brasilien in der Hauptrunde eine so gute Ausgangsposition hatten.

25.01.2019

Der Dortmunder Bundesliga-Profi Julian Weigl hat sich vor dem Halbfinale gegen Norwegen begeistert gezeigt vom Auftreten der deutschen Handball-Nationalmannschaft.

25.01.2019