Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Handball-Nationalspieler Groetzki glaubt an EM-Teilnahme
Sportbuzzer Sportmix Handball Handball-Nationalspieler Groetzki glaubt an EM-Teilnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 30.10.2019
Mannheim

"Das war ungewohnt und komisch, zum ersten Mal seit 2010 war ich nicht bei einem Lehrgang dabei", sagte der Rechtsaußen der Rhein-Neckar Löwen dem "Mannheimer Morgen". Prokop hatte Groetzki zu den beiden Testspielen vergangene Woche gegen Kroatien nicht eingeladen. Es waren die letzten Länderspiele in diesem Jahr. "Ich sehe das Ganze aber ohnehin pragmatisch: Wenn ich gut spiele, bin ich im Januar auch bei der Europameisterschaft dabei", sagte der 30-Jährige.

Die Löwen wollen noch lange auf Groetzki setzen. Der gebürtige Pforzheimer steht kurz vor einer Vertragsverlängerung: "Ich bin zuversichtlich, dass wir das hinbekommen." Groetzkis aktueller Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

dpa

Kreisläufer Jacob Heinl kehrt zum deutschen Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt zurück.

Wie die Norddeutschen mitteilten, beendet der 33-Jährige sein Engagement beim dänischen Erstligisten Ribe-Esbjerg und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Heinl soll Simon Hald ersetzen, der nach einem Kreuzbandriss voraussichtlich für acht bis zehn Monate ausfällt.

29.10.2019

Die Füchse Berlin setzen auf Jugend. Im Alter von erst 26 Jahren wird Jaron Siewert im kommenden Sommer die Bundesliga-Handballer des Hauptstadtclubs trainieren. Die Verantwortlichen zeigen sich von den besonderen Qualitäten des großen Talents begeistert.

29.10.2019

Andreas Michelmann war gar nicht gefragt worden. Der Präsident des Deutschen Handballbundes (DHB) hob stattdessen den Zeigefinger, wie in der Schule, denn er hatte etwas mitzuteilen.

27.10.2019