Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Handball-Frauen mit vier Debütantinnen zur WM
Sportbuzzer Sportmix Handball

Handball-Frauen mit vier Debütantinnen zur WM

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 15.11.2021
Reist mit vier Debütantinnen zur WM in Spanien: Deutschlands Trainer Henk Groener.
Reist mit vier Debütantinnen zur WM in Spanien: Deutschlands Trainer Henk Groener. Quelle: Marius Becker/dpa
Anzeige
Dortmund

Angeführt wird das 16-köpfige Aufgebot beim Turnier vom 1. bis 19. Dezember von den beiden Kapitäninnen Emily Bölk (Ferencvaros Budapest) und Alina Grijseels (Borussia Dortmund).

"Unser erstes Ziel ist die Qualifikation für die Hauptrunde. Wir sind davon überzeugt, dass wir das mit den nominierten 16 Spielerinnen schaffen können", sagte Bundestrainer Henk Groener. Der Niederländer wird am 22. November in Großwallstadt die unmittelbare Vorbereitung auf die WM starten. Drei Tage später fliegt die DHB-Auswahl nach Madrid, wo sie noch ein Vorbereitungsturnier bestreiten wird. Das erste WM-Spiel findet dann am 2. Dezember in Llíria gegen Tschechien statt.

© dpa-infocom, dpa:211115-99-04326/2

dpa