Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Ex-Nationalspieler Baur traut DHB-Team noch viel zu
Sportbuzzer Sportmix Handball Ex-Nationalspieler Baur traut DHB-Team noch viel zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 29.01.2019
Markus Baur ist als TV-Experte tätig und war bis Februar 2018 Trainer des TVB Stuttgart. Quelle: Marijan Murat
Stuttgart

Die Breite des Kaders spreche aber für glänzende Perspektiven.

"Wenn ich mir die Altersstruktur der Mannschaft anschaue, muss ich sagen: Da ging es bei uns Weltmeistern von 2007 erst richtig los. Das Team kann in dieser Besetzung bei der Heim-EM 2024 am Ball sein", sagte Baur, der als Spieler bei der Heim-WM 2007 den Titel geholt hatte.

Die DHB-Auswahl hatte nach einer starken Turnierleistung das Halbfinale der Weltmeisterschaft mit 25:31 gegen Norwegen verloren. Dann verpasste das Team von Trainer Christian Prokop mit einem bitteren 25:26 gegen Frankreich auch die Bronze-Medaille.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die einen Skandinavier jubeln, die anderen Skandinavier hadern mit dem zweiten verpassten WM-Gold in Serie: Das Handball-Endspiel zwischen Dänemark und Norwegen hat im hohen Norden die erwartet starken Emotionen hervorgerufen.

28.01.2019

Es hat sich seit Monaten angedeutet, jetzt scheint die Rückkehr von Uwe Gensheimer zu den Rhein-Neckar Löwen perfekt zu sein. Laut dem "Mannheimer Morgen" soll der Kapitän der Nationalmannschaft am Mittwoch als Neuzugang für die nächste Saison präsentiert werden.

28.01.2019

Nikolaj Jacobsen hat Dänemarks Handballer zum ersten WM-Titel überhaupt geführt. Viel Zeit zum Genießen bleibt dem Erfolgscoach aber nicht.

28.01.2019