Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Formel 1 US-Investoren erwerben Anteile an Team McLaren
Sportbuzzer Sportmix Formel 1

US-Investoren erwerben Anteile an Team McLaren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 13.12.2020
Anzeige
Abu Dhabi

Bis Ende 2022 soll das auf 33 Prozent erweitert werden und der Verkauf McLaren 185 Millionen britische Pfund (rund 202 Millionen Euro) einbringen. Die britische McLaren Group soll langfristig Mehrheitseigner bleiben.

"Diese neue Investition stärkt unseren Plan, mit McLaren wieder um Rennsiege und Titel in der Formel 1 und im IndyCar kämpfen zu können", sagte McLaren-Geschäftsführer Zak Brown und ergänzte: "Diese Investition ist ein entscheidender Moment für den Fortschritt von McLaren Racing." Es werde die positive Dynamik verstärken, dass "wir uns weiterhin unermüdlich auf unsere Mission konzentrieren, wieder ganz oben auf dem Podium zu stehen."

© dpa-infocom, dpa:201213-99-674247/2

dpa