Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Formel 1 Mick Schumacher: Kein Typ für lange Party-Nächte
Sportbuzzer Sportmix Formel 1

Mick Schumacher: Kein Typ für lange Party-Nächte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 27.06.2021
«Für mich war es nicht schwer, zu einer Party Nein zu sagen», sagt Mick Schumacher.
«Für mich war es nicht schwer, zu einer Party Nein zu sagen», sagt Mick Schumacher. Quelle: Christian Bruna/Pool EPA/AP/dpa
Anzeige
Spielberg/Rom

Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher war nach eigener Aussage nie der Typ, der lange still sitzen konnte oder gerne bis spät in die Nacht ausging. "Für mich war es nicht schwer, zu einer Party Nein zu sagen", erzählte er weiter.

Rennfahrer Schumacher sitzt derzeit in seiner ersten Formel-1-Saison für den US-Rennstall Haas hinterm Steuer. Zu angeblichen Reibereien mit seinem russischen Teamkollegen Nikita Masepin sagte Schumacher, sie hätten ein vertrautes Verhältnis. Man arbeite gut zusammen. Sein Traum ist es, eines Tages Weltmeister zu werden, erklärte er.

© dpa-infocom, dpa:210627-99-161044/2

dpa