Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Formel 1 Hülkenberg: Motorsport für finanzarme Talente kaum möglich
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 Hülkenberg: Motorsport für finanzarme Talente kaum möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 26.09.2019
Sotschi

"Wenn man schaut, was das damals gekostet hat, und was es jetzt kostet – es hat sich fast verdoppelt", sagte Hülkenberg. Seine eigene Familie habe auf viel verzichtet, um ihm seine Laufbahn zu finanzieren. "Urlaube, ein neues Auto, Möbel. Das wurde alles in mich damals reingepumpt", sagte Hülkenberg.

Noch bis Saisonende fährt Hülkenberg bei Renault in der Formel 1. Beim Werksteam aus Frankreich wird er ab 2020 von Esteban Ocon ersetzt. Nach neun Jahren in der Königsklasse ist die Zukunft des Routiniers bislang noch ungewiss.

dpa

Die Niederlage in Singapur hat Mercedes getroffen. Auch in Sotschi rechnet Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton mit Ferrari und Sebastian Vettel. Doch für die Silberpfeile gibt es auch Grund zur Hoffnung.

25.09.2019

Die Einsprüche des Formel-1-Rennstalls Alfa Romeo Racing gegen die Zeitstrafen ihrer beiden Piloten beim Großen Preis von Deutschland sind zurückgewiesen worden.

24.09.2019

Zu dem überraschenden Formel-1-Sieg von Ferrari-Star Sebastian Vettel beim Großen Preis von Singapur schreibt die internationale Presse:

ITALIEN

"Gazzetta dello Sport": "Die rote Welle.

23.09.2019