Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey Entscheidung über Draisaitls WM-Einsatz bis Karfreitag
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Entscheidung über Draisaitls WM-Einsatz bis Karfreitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 15.04.2019
Karlovy Vary

Draisaitl hatte mit seinem Teamkollegen Tobias Rieder von den Edmonton Oilers die Playoffs in der nordamerikanischen Profiliga verpasst. Auch für Dominik Kahun (Chicago), Korbinian Holzer (Anaheim) und Nico Sturm (Minnesota) ist die Saison bereits vorbei.

Der DEB hofft vor allem auf eine Zusage von Draisaitl, der seit dem Wochenende bereits wieder in Deutschland ist. Der 23 Jahre alte Ausnahmestürmer hatte in dieser Saison den Sprung in die Weltklasse geschafft. Mit 105 Scorerpunkten wurde Draisatil viertbester und mit 50 Toren zweitbester NHL-Spieler.

Mit dem aktuellen Aufgebot, in dem auch noch einige DEL-Spieler fehlen, reiste Bundestrainer Toni Söderholm am Montag nach Tschechien, wo am Mittwoch und Donnerstag die nächsten WM-Tests anstehen. Die ersten Vorbereitungsspiele gegen WM-Gastgeber Slowakei (2:1 und 3:1) waren in der vergangenen Woche überzeugend verlaufen. Die WM beginnt für Deutschland am 11. Mai mit dem Spiel gegen Außenseiter Großbritannien.

dpa

Nach drei souveränen Titeln in Serie droht Red Bull München diesmal das Halbfinal-Aus in der Deutschen Eishockey Liga. Tapfer kämpfende Augsburger lassen sich vom Favoriten nicht unterkriegen. In der längsten Serie der DEL-Geschichte entscheidet Spiel sieben.

15.04.2019

In einem dramatischen Endspiel hat die finnische Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen den Titel-Coup bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land nur knapp verpasst.

Der Gastgeber musste sich in Espoo dem Favoriten USA mit 1:2 nach Penaltyschießen geschlagen geben.

14.04.2019

Wie alle bisherigen Playoff-Begegnungen zwischen München und Augsburg war auch das sechste DEL-Halbfinale hart umkämpft. Erst das siebte Duell wird darüber entscheiden, wer gegen die Adler Mannheim im Finale der Deutschen Eishockey Liga antreten darf.

14.04.2019