Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey EHC Red Bull München erreicht Königsklassen-Viertelfinale
Sportbuzzer Sportmix Eishockey EHC Red Bull München erreicht Königsklassen-Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
22:54 20.11.2019
München

Damit zog der deutsche Vizemeister von Trainer Don Jackson nach dem 3:2 vor einer Woche im Achtelfinal-Hinspiel erneut in die Runde der besten acht Teams ein.

Die Tore für die Münchner erzielten vor 4120 Zuschauern Andrew Bondarchuk, Bobby Sanguinetti, Chris Bourque, John-Jason Peterka, Justin Schutz und Luca Zitterbart. Zuvor waren die Augsburger Panther und auch Adler Mannheim im Achtelfinale gescheitert.

Die Münchner mussten auf Nationaltorwart Danny aus den Birken verzichten, der sich an diesem Freitag wegen einer Beinverletzung einem operativen Eingriff unterziehen muss.

dpa

Der deutsche Eishockey-Vizemeister EHC Red Bull München muss womöglich bis zum Jahresende ohne Torhüter Danny aus den Birken auskommen.

Der 34 Jahre alte Nationalspieler muss sich an diesem Freitag wegen einer Beinverletzung einem operativen Eingriff unterziehen.

20.11.2019

Die finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga glauben mehr denn je an eine außergerichtliche Einigung mit ihrem umstrittenen Gesellschafter Michail Ponomarew.

20.11.2019

Die Adler Mannheim und die Augsburger Panther sind im Achtelfinale der Champions Hockey League ausgeschieden. Der deutsche Eishockey-Meister Mannheim kam am Dienstag nicht über ein 1:1 (0:0, 0:1, 1:0) gegen den tschechischen Club Mountfield HK hinaus.

19.11.2019