Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey Adler Mannheim trennen sich von Nationalspieler Kink
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Adler Mannheim trennen sich von Nationalspieler Kink
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 25.07.2019
Verlässt die Adler Mannheim: Nationalspieler Marcus Kink. Quelle: Michael Deines
Mannheim

Das teilte der Club mit. 

Der Verein sei "zu dem Entschluss gekommen, dass Marcus nicht mehr ins sportliche Konzept der Adler passt", sagte Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp: "Wir haben uns im vergangenen Jahr einer Neuausrichtung verschrieben und werden diesen Weg mit aller Konsequenz weitergehen, auch wenn das zur Folge hat, unpopuläre Entscheidungen treffen zu müssen."

Nationalstürmer Kink, der bei der WM im Mai nicht dabei war, hatte sein erstes Spiel für die Adler am 5. Oktober 2004 absolviert und kam auf 98 Tore in 812 Spielen. Neun Jahre lang war Kink Kapitän des Teams. In der vergangenen Saison hatte Adler-Trainer Pavel Gross in den Playoffs allerdings schon ab der Halbfinal-Serie auf den 34-Jährigen verzichtet, auch beim Finalerfolg über den EHC Red Bull München war der Stürmer nicht zum Einsatz gekommen. 

dpa

NHL-Star Leon Draisaitl will zum Abschluss seiner Karriere in einigen Jahren für seinen Heimat-Verein Kölner Haie auflaufen.

"Irgendwann will ich noch mal für die Haie spielen", sagte der Eishockey-Star nach dem Benefiz-Fußballspiel "Champions for Charity" in Leverkusen: "Die Wahrscheinlichkeit, dass das irgendwann passiert, ist sehr groß.

22.07.2019

Die Eisbären Berlin haben den langjährigen NHL-Profi Maxim Lapierre verpflichtet. Der 34 Jahre alte kanadische Stürmer wechselt vom Schweizer Club HC Lugano zum Hauptstadtverein aus der Deutschen Eishockey Liga DEL und erhält einen Zweijahresvertrag.

14.07.2019

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) startet am 13. September mit dem bayerischen Derby Augsburger Panther gegen den EHC Red Bull München in ihre 26. Saison.

Am selben Tag hat auch Meister Adler Mannheim bei den Nürnberg Ice Tigers seinen Auftakt in die neue Spielzeit.

11.07.2019