Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Boxen WM-Chance: Bösel kämpft gegen Schweden Fornling
Sportbuzzer Sportmix Boxen WM-Chance: Bösel kämpft gegen Schweden Fornling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 08.10.2019
Beim «Stare Down» stehen sich Dominic Bösel (l) und der Schwede Sven Fornling in Halle gegenüber. Quelle: Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa
Halle

"Ich habe gegen Karo Murat verloren, er gewann gegen ihn - also ist er doppelt so gut wie ich. Ich bin aber in bester Verfassung, so gut wie noch nie", sagte Bösel auf einer Pressekonferenz in Halle. "Nach 25 Jahren Boxen ist es für mich nun das Finale", betonte der frühere Junioren-Weltmeister Bösel.

Bösel aus Freyburg, der am 24. Oktober 30 Jahre alt wird, verlor nur einen seiner 30 Kämpfe: 2017 in Dresden gegen Karo Murat aus Kitzingen. Fornling gewann seinen letzten Kampf im Dezember 2018 in Hamburg gegen den gebürtigen Armenier mit deutscher Staatsbürgerschaft und nahm Murat den IBO-Gürtel ab.

dpa

Der ehemalige Box-Weltmeister Sven Ottke hat betroffen auf die Kündigung seines Ex-Trainers Ulli Wegner durch den Sauerland-Stall reagiert.

"Ich will hier nicht nachtreten, das gehört sich nicht.

08.10.2019

Nach 23 Jahren ist Schluss mit der Partnerschaft zwischen dem Sauerland-Boxstall und Kulttrainer Wegner. Der Coach muss gehen. Sein einstiger Weltmeister-Schützling Abraham ist geschockt.

06.10.2019

James Ali Bashir, ehemaliger Co-Trainer von Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko, ist vor einem Kampf in den USA zusammengeschlagen worden.

Wie US-Medien berichteten, passierte der Vorfall beim Wiegen vor dem Kampf zwischen der Kroatin Ivana Habazin und US-Weltmeisterin Claressa Shields in Flint/Michigan.

05.10.2019