Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Boxen Box-Legende Pacquiao holt weiteren WM-Titel
Sportbuzzer Sportmix Boxen Box-Legende Pacquiao holt weiteren WM-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 21.07.2019
Kampf im Weltergewicht: Keith Thurman (l) wird hart am Kopf von Manny Pacquiao getroffen. Foto: John Locher/AP
Las Vegas

"Es hat Spaß gemacht. Ich denke, wir haben die Fans heute Abend glücklich gemacht, weil es ein guter Kampf war", sagte Pacquiao.

Pacquiao schlug seinen bis dahin ungeschlagenen, zehn Jahre jüngeren Gegner bereits in der ersten Runde zu Boden. Danach war der Kampf allerdings weitestgehend offen, so dass am Ende ein knappes 2:1-Urteil zugunsten von Pacquiao stand, der auch WBA-Weltmeister in dieser Klasse ist. 

Für Pacquiao war es der 62. Sieg in seinem 71. Profikampf, 39 davon durch K.o. Er gilt auf den Philippinen als Volksheld. Der Boxer hat seit Mai 2016 einen Sitz im Senat des südostasiatischen Inselstaates. Pacquiao gewann in seiner Karriere Weltmeisterschaften in sieben Gewichtsklassen.

dpa

Nach dem Hymnen-Eklat bei einer Box-Veranstaltung in Steinhude hat der Präsident des Niedersächsischen Boxsportverbandes seinen Rücktritt angeboten.

Aus seinem Verband erhielt Manfred Schumann aber die volle Rückendeckung.

11.07.2019

Der Hamburger Profiboxer Sebastian Formella hat sich den WM-Titel des weniger bedeutsamen Verbandes IBO gesichert.

Der 32 Jahre alte Weltergewichtler besiegte in seiner Heimatstadt den südafrikanischen Titelverteidiger Tulani Mbenge einstimmig nach Punkten (116:112, 114:113, 115:112).

11.07.2019

Boxweltmeisterin Ornella Wahner ist bei den Europaspielen in Minsk überraschend im Viertelfinale gescheitert. Die 26 Jahre alte Schwerinerin unterlag im Federgewicht (bis 57 kg) der Irin Michaela Walsh mit 1:4 Punktrichterstimmen.

11.07.2019