Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Zweite Niederlage für Ludwigsburger Basketballer
Sportbuzzer Sportmix Basketball Zweite Niederlage für Ludwigsburger Basketballer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:46 07.12.2019
Anzeige
Vechta

Das bisherige Überraschungsteam Hakro Merlins Crailsheim hat den Schwung aus dem guten Saisonstart verloren. Das 68:76 (34:37) gegen die Fraport Frankfurt Skyliners ist die vierte Niederlage aus den zurückliegenden fünf Begegnungen für die Gastgeber. Der 21 Jahre alte Richard Freudenberg überzeugte bei den Hessen mit 21 Punkten.

Playoff-Anwärter s.Oliver Würzburg hat einen Rückschlag erlitten. Nachdem der Tabellensiebte zuletzt vier der fünf vergangenen Partien gewinnen konnte, gab es bei den Jobstairs Giessen 46ers eine 87:91 (45:41)-Niederlage. Der Deutsch-Amerikaner John Bryant überragte bei den Gastgebern mit 19 Punkten, zehn Rebounds und zwölf Assists und erreichte somit erstmals in der Bundesliga ein sogenanntes Triple-Double.

Anzeige

Die kriselnden Telekom Baskets aus Bonn holten durch ein 103:85 (54:44) im Keller-Duell gegen die Syntainics MBC Weißenfels den zweiten Saisonsieg und kletterten vorerst auf Rang 14. Weißenfels ist neuer Tabellenletzter.

dpa

Anzeige