Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball USA ohne NBA-Topstars zur Basketball-WM
Sportbuzzer Sportmix Basketball USA ohne NBA-Topstars zur Basketball-WM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 26.07.2019
Lakers-Star LeBron James wird nicht bei der Basketball-WM für die USA spielen. Quelle: Mark J. Terrill/AP
Las Vegas

Nationalmannschafts-Manager Jerry Colangelo gab im Trainingscamp in Las Vegas die Nominierung von sechs weiteren NBA-Profis bekannt. Im bisherigen 17-Mann-Kader stehen damit in Kemba Walker (Boston Celtics), Andre Drummond (Detroit Pistons), Khris Middleton und Brook Lopez (beide Milwaukee Bucks) sowie Kyle Lowry (Toronto Raptors) lediglich fünf Profis, die über NBA-Allstar-Erfahrungen verfügen.

Die US-Auswahl wird sich ab dem 5. August in Las Vegas auf die WM vorbereiten. In der Gruppe E trifft der fünfmalige Weltmeister auf die Tschechische Republik, die Türkei und Japan.

dpa

Kurz nach dem Wirbel um den möglichen Rückzug von Präsident und Basketball-Fan Uli Hoeneß sorgen die Bayern-Korbjäger für einen Transferknaller. Im zweiten Jahr in Serie kommt ein Profi mit reichlich NBA-Erfahrung nach München.

25.07.2019

Basketball-Nationalmannschaftskapitän Robin Benzing steht vor einer Rückkehr zum spanischen Erstligisten Baskets Saragossa. Dies bestätigte Benzing-Berater Misko Raznatovic am Donnerstag bei Twitter.

25.07.2019

Die BG Göttingen muss in der kommenden Saison der Basketball-Bundesliga ohne Spielmacher Michael Stockton auskommen. Der Sohn der früheren NBA-Legende John Stockton wird nach zwei Jahren bei den Niedersachsen den Club mit noch unbekanntem Ziel verlassen, teilte der Verein mit.

25.07.2019