Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Nowitzki wird Botschafter der Basketball-WM in China
Sportbuzzer Sportmix Basketball Nowitzki wird Botschafter der Basketball-WM in China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 16.05.2019
Wird Botschafter der Basketball-WM in China: Ex-NBA-Star Dirk Nowitzki. Quelle: Philipp Hülsmann
Mies

Mit der DBB-Auswahl wurde Nowitzki im Jahr 2002 bei der WM in den USA Dritter, vier Jahre später gelang in Japan der Sprung ins Viertelfinale. "Ich habe so viele schöne Erinnerungen daran, wie ich in den Top-Wettbewerben des Basketballs gespielt habe", sagte Nowitzki. "Der dritte Platz bei der Weltmeisterschaft 2002 in Indianapolis gehört zu den besten Momenten meiner Karriere."

Nowitzki hatte nach 21 Jahren in der nordamerikanischen Profiliga NBA im April bei den Dallas Mavericks seine Laufbahn beendet. Für die deutsche Auswahl bestritt er 153 Länderspiele. Sein letzter Auftritt im DBB-Dress war im August 2015 bei der Heim-EM in Berlin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der neue Geschäftsführer Rico Gottwald baut mit dem neuen Trainer Christian Steinberg das Pro-B-Team um – nur fünf Spieler als der alten Mannschaft bleiben. 

13.05.2019

Durch eine Niederlage am letzten Spieltag sind die Eisbären Bremerhaven aus der Basketball-Bundesliga abgestiegen. Als letztes Team sicherten sich die Basketball Löwen Braunschweig einen Platz unter den besten Acht.

12.05.2019

Der frühere Serienmeister Brose Bamberg hat sich vorzeitig den fünften Platz nach der Hauptrunde der Basketball-Bundesliga gesichert.

Die Franken gewannen mit 90:79 bei medi Bayreuth und können nicht mehr vom Tabellensechsten ratiopharm Ulm verdrängt werden.

10.05.2019