Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Nowitzki hofft auf EM-Zuschlag für Deutschland
Sportbuzzer Sportmix Basketball Nowitzki hofft auf EM-Zuschlag für Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 13.07.2019
Hofft auf die Basketball-EM 2021 in Deutschland: Ex-NBA-Star Dirk Nowitzki. Quelle: Rolf Vennenbernd
München

"Wir haben ja 2015 in Berlin gesehen, wie unglaublich die Stimmung war und wie großartig unser Sport angenommen wurde. Es würde mit Sicherheit ein Riesen-Event werden."

Die EM in zwei Jahren wird am Montagnachmittag in München vergeben, der DBB hofft auf den Zuschlag für die Endrunde und eine der vier Vorrunden. Neben Deutschland haben nach Angaben des Kontinentalverbands FIBA Europe auch Tschechien, Estland, Georgien, Ungarn, Italien und Slowenien eine offizielle Kandidatur abgegeben. Vier Jahre nach der EM-Vorrunde in Berlin geht der DBB mit den möglichen Ausrichterstädten Köln für eine von vier Vorrundengruppen sowie Berlin für die K.o.-Spiele ins Rennen. Zuletzt hatte 1993 eine EM-Endrunde in Deutschland stattgefunden.

"Dem Basketball-Sport stehen in Deutschland gute Zeiten bevor, wir haben eine tolle Generation von Talenten", sagte Nowitzki mit Blick auf das Team um NBA-Profi Dennis Schröder. "So eine Heim-EM kann den Sport in unserem Land weiter pushen und fördern." Nowitzki hatte im April seine ruhmreiche Karriere für die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA beendet.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor seinem Wechsel zum russischen Spitzenclub ZSKA Moskau hat Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann auch ein Engagement in der nordamerikanischen Profiliga NBA ausgeschlagen.

12.07.2019

In der Basketball-Euroleague wird es künftig keinen fixen Startplatz mehr für die Bundesliga geben. Das beschlossen die Vereine und Verantwortlichen der kontinentalen Eliteliga bei ihrem Treffen in München.

12.07.2019

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern hat T.J. Bray vom Bundesliga-Rivalen RASTA Vechta verpflichtet. Das teilten die Münchner mit und bestätigten Berichte, die den Transfer des 27-jährigen Amerikaners schon beim Playoff-Halbfinale zwischen den beiden Teams Anfang Juni ankündigten.

11.07.2019