Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Nachfolger für MBC-Coach Silvano Poropat gefunden
Sportbuzzer Sportmix Basketball Nachfolger für MBC-Coach Silvano Poropat gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 12.06.2019
Für Trainer Silvano Poropat hat der MBC einen Nachfolger gefunden: Der Pole Wojciech Kaminski wird künftig das Team betreuen. Foto: Hendrik Schmidt
Weißenfels

Der polnische Coach erhielt einen Einjahresvertrag mit der Option auf eine weitere Spielzeit. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit. Im Rahmen eines Taktik-Meetings in der Stadthalle wurde der neue Mann auf der Trainerbank zeitgleich der Öffentlichkeit vorgestellt.

"Wir haben uns nach der Absage von Poropat mit vielen Kandidaten beschäftigt und unterhalten. Bei Kaminski hat uns fasziniert, dass er sich zumeist langfristig zu Programmen bekannt und diese weiterentwickelt hat. Mit seiner großen Trainererfahrung auf hohem europäischem Niveau passt er perfekt in das gesuchte Profil. Die Erfolge von Kaminski in Polen sprechen für sich", erklärte MBC-Geschäftsführer Martin Geissler. Zuletzt stand der neue MBC-Coach beim polnischen Erstligisten Slam Stal Ostrow unter Vertrag.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bayern Münchens Geschäftsführer Marko Pesic sieht vor dem Playoff-Finale gegen ALBA Berlin eine Steigerung in der Defensive als zwingend für den Gewinn der deutschen Basketball-Meisterschaft an.

12.06.2019

Der Amerikaner Luke Sikma bleibt weitere vier Jahre beim Basketball-Bundesligisten ALBA Berlin.

Der 29-Jährige, der in der Vorsaison als wertvollster Spieler der BBL ausgezeichnet worden war, verlängerte seinen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2022/2023. Das gab der frühere Serienmeister ALBA in einer Mitteilung bekannt.

12.06.2019

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat Kevin Bryant vom Zweitligisten Rostock Seawolves für die neue Saison unter Vertrag genommen. 

Der 24 Jahre alte Flügelspieler erhält laut Clubangaben einen Einjahresvertrag und gilt als guter Distanzwerfer.

12.06.2019