Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Bayern-Basketballer mit Sieg in St. Petersburg
Sportbuzzer Sportmix Basketball Bayern-Basketballer mit Sieg in St. Petersburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:35 27.02.2020
Holte gegen Zenit 26 Zähler für Bayern: Greg Monroe. Quelle: Thomas Kienzle/dpa
St. Petersburg

Damit bewahren sich die Münchner, die in der Königsklasse auswärts bisher nur bei Alba Berlin gewonnen hatten, ihre Minimalchance auf die Playoffs. Bester Werfer der Partie war Greg Monroe mit 26 Punkten. "Wir haben in der Defensive einen guten Job erledigt und gut zusammengespielt", sagte der Center bei MagentaSport.

In der Anfangsphase taten sich die Gäste, die auf Nihad Djedovic und Petteri Koponen verzichten mussten, noch schwer. Besser wurde es erst kurz vor der Halbzeit: Mit der Pausensirene verwandelte Danilo Barthel einen Dreier und brachte München dadurch mit vier Punkten in Führung. Zenit ließ sich nicht abschütteln und profitierte von einigen Ballverlusten des Bundesliga-Spitzenreiters. Nach dem 68:68 behielten die Bayern die Nerven und sicherten mit einem 9:0-Lauf den achten Erfolg im 26. Spiel.

dpa

Das Oldenburger Basketball-Idol Rickey Paulding hat seinen Vertrag mit den EWE Baskets erneut um zwei Jahre verlängert. Das gab der Basketball-Bundesligist bekannt.

26.02.2020

Silvano Poropat ist optimistisch, den Tabellenletzten Syntainics MBC erneut zum Klassenverbleib in der Basketball-Bundesliga zu führen.

Der 48 Jahre alte Kroate hatte die Weißenfelser bereits in der Saison 2018/19 vor dem Abstieg gerettet.

25.02.2020

Schnell abhaken! Die Niederlage der deutschen Basketballer in Großbritannien fällt nicht groß ins Gewicht. Schon jetzt sind alle Augen auf den Sommer gerichtet. Die spannende Frage lautet: Wer spielt?

25.02.2020